VON BLOG ZU BUSINESS

Wie ich mit nur
60 Minuten pro Tag
mit meinem Blog
bis zu 10.000 € pro Monat verdiene.

Die Türen des Schreibclans sind noch geöffnet:

03
Tage
13
Stunden
34
Minuten
41
Sekunden

ich enthülle mein komplettes

Blogging-System,

das so einfach ist, dass es fast schon peinlich ist

Mein System zeigt dir:

  • Den gesamten Weg des Bloggens: Von der Idee bis zu deinen ersten 10.000 Euro
  • Wie du deinen Blog effektiver vermarktest als jemals zuvor – ohne 8 Stunden am Tag in den Sozialen Medien zu hausieren
  • Wie du auch als "fauler Sack" (wie ich) mit deinem Blog täglich Geld verdienst, um nie mehr von "Launch zu Launch" zu leben

Walter Epp, Erfinder des "faulen" Blog-Business

Ich rede ungern über meinen Alltag.


Warum?


Weil ich ein schlechtes Gewissen allen gegenüber habe, die einen "echten" Job haben und sich von 9 bis 17 Uhr im Büro abquälen.


Ich bin froh, dass die meisten Menschen in meinem Umfeld nicht wissen, wie wenig ich wirklich arbeite.


Und ich hoffe, dass sie diese Webseite niemals entdecken.


Also pssssst !


Das bleibt unter uns, ok?


Denn mein eigentlicher "Arbeitstag" dauert gerade einmal 60 bis 90 Minuten.


Doch ich bleibe meist länger im Büro, um Bücher zu lesen, Youtube zu gucken, Sport zu treiben (ich habe hier einen kleinen Fitness-Raum) und jetzt lerne ich aktiv meine vierte Sprache.


Ich sitze so oft beim Bäcker wie die örtlichen Senioren. Ich lebe mit 32 Jahren bereits wie ein Rentner - im positiven Sinne. Ich reise wann ich will, wohin ich will, so oft ich will. Ich schlendere durch die Stadt, spiele mit meinen Kindern und lese 2 Bücher pro Monat.


Ich trage jeden Tag eine Jogginghose, ich habe keinen Boss und keine festen Arbeitszeiten. Für mich ist jeder Tag Samstag (außer Sonntag, da ist Gottesdienst).


Freitags klappe ich meinen Arbeits-Laptop meistens nicht einmal auf. Freitag ist ein reiner Ruhe- und Familientag (ich habe 3 Kinder und erlebe jede Phase mit ihnen. Unbezahlbar !)

DOCH DAS WAR NICHT IMMER SO...

Ich weiß, das klingt alles sehr utopisch und unreal.


Vielleicht denkst du gerade, ich sei ein Hochstapler.


Doch das ist mir egal.


Es IST meine Realität - und deine Meinung ändert nichts an meiner Realität.


Doch meine Realität war nicht immer so.


2014 begann ich als Freelance-Texter meine Selbständigkeit und arbeitete Tag und Nacht. Auf dem Konto herrschte Ebbe, an der LIDL-Kasse blamierte ich mich regelmäßig, weil meine Karte gesperrt war. Ich musste bei Verwandten Geld leihen, um mir Essen zu kaufen.


Kein guter Start in die Selbständigkeit...


Mein Blog schreibsuchti.de lief bereits seit zwei Jahren eher schlecht als recht. Wenig Besucher, wenig Abonnenten und nur 30 Euro Umsatz pro Monat.


DIE GEHEIME QUELLE MEINES BLOGGING-SYSTEMS

Ich fragte mich: "Was mache ich falsch? Funktioniert Bloggen als Geschäftsmodell überhaupt?"


Die Antwort fand ich nicht in Deutschland – und vor allem nicht bei deutschen "Blog-Ratgebern".


Die Antwort fand ich auch nicht bei Business- oder Social-Media-Beratern.


Ich fand die Antwort ganz woanders – in einer Branche, die viele schon vergessen hatten.


Doch die Antwort wurde mir nicht auf einem Silbertablett serviert – ich musste sie mir erarbeiten.


Und so entwickelte ich mein eigenes Blogging-System, das so einfach, aber trotzdem so effektiv ist, dass ich nicht nur meine Konkurrenten überholte, sondern auch ab 2016 von meinem Blog leben konnte.


Ich brauchte (nur) 2 Jahre, um auf meine 3000 Euro pro Monat zu kommen.


Warum habe ich so lange gebraucht?


Weil ich ein fauler Sack bin.


Ich habe nie 5 Tage pro Woche gearbeitet und war nie ein Freund des "Hustle"-Lifestyles.


Ich liebe den Müßiggang. Langsam aber sicher. Ich halte nix von der 70-Stunden-Woche.


Wenn du deshalb etwas fleißiger bist als ich, dann kannst du auch deutlich schneller Erfolge sehen als ich es tat.


EIN BLOG IST (NOCH) KEIN BUSINESS

Viele Blogger unterliegen einem großen Irrtum:


Sie denken, ein Blog ist automatisch ein Business.


ERROR !


Ein Blog KANN ein Business sein, wenn man es richtig macht.


Doch nur weil du ein Publikum hast, heißt das noch nicht, dass du damit auch Geld verdienen kannst.


Deshalb zeige ich dir hier im Schreibclan nicht nur wie du einen erfolgreichen Blog aufbaust, sondern auch wie du aus diesem Blog ein Business machen kannst, das dir mehr Freiheit und mehr Geld gibt als jeder dämliche Angestelltenjob.


Ich zeige dir den Weg von Blog zu Business.


DIE 5 SCHRITTE:
VON BLOG ZU BUSINESS

Warum tue ich das?


Klar, ich verdiene damit Geld. Ich werde hier nicht den Heiligen spielen.


Doch ich sehe auch so viele Blogger (und die, die es werden wollen), die einfach nicht wissen, was sie tun.


Sie quälen sich jahrelang ab, in der Hoffnung auf einen grünen Zweig zu kommen.


Doch die Meisten geben nach 2 Jahren auf - pleite und enttäuscht.


Ich möchte, dass du von deinem Blog leben kannst – nur dann wird es auch gute Blogs in Deutschland geben.


Mein Ziel für dich: Der 60-Minuten-Arbeitstag.


Und hier im Schreibclan zeige ich dir mein 5-Schritte-System, das dir diesen 60-Minuten-Arbeitstag ermöglicht.


SCHRITT #1
Das Fundament, um von deinem Blog leben zu können


In diesem Schritt verrate ich dir:


# Die 2 wichtigsten Zutaten für einen lukrativen Blog, von dem du langfristig und gut leben kannst


# Wie du dich für eine Zielgruppe entscheidest, die deine Brötchen bezahlt


# Warum du niemals auf Umfragen oder "Trends" hören solltest, wenn du einen Blog starten willst


# Der ultimative Blog-Test: Finde heraus, ob sich ein Blog zu deinem Thema lohnt (Ich verrate dir 3 wichtige Indikatoren !)


# Bonus-Report: 14 Blog-Nischen, die wirklich funktionieren


# Bonus-Kurs: Die Blog-Launch-Formel - Wie du von Tag #1 tausende von Lesern bekommst

SCHRITT #2
Der einzige Weg, um aus einem Blog ein 5-stelliges Business zu machen


In diesem Schritt verrate ich dir:


# Den einzig effektiven UND besten Weg, um als Blogger 10.000 Euro pro Monat zu verdienen – und zwar wiederkehrend und langfristig


Außerdem zeige ich dir:


# Die 2 Dinge, die ALLE Blogs gemeinsam haben, die 5-stellige Umsätze generieren


# Wie du aus einem Blog ein Business machst – ohne Menschen reinzulegen oder Schrott zu verkaufen


# Der schnellste und effektivste Weg, ein eigenes Produkt auf den Markt zu bringen – ohne jahrelange Entwicklung und Recherche (und wie dir das Produkt auch noch Reichweite und neue Leser beschert)


# Wie du ein E-Book schreibst, das dir tausende Euro pro Monat einbringt (und warum du es nicht bei Amazon.de verkaufen solltest)


# Wie du mit nur 8 Stunden pro Woche 3000 Euro pro Monat verdienen kannst – ohne ein eigenes Produkt zu haben (aber gleichzeitig eins entwickeln kannst)


# Der traurige Grund, warum keine Sau deinen Kurs oder dein Buch kauft – und 5 Schritte, um dieses Problem zu lösen


# Die 10 Gebote des Affiliate-Marketings, um langfristig hohe Provisionen zu kassieren


# Der 10K-Online-Kurs: Wie du einen Online-Kurs erstellst, der dir deine ersten 10.000 Euro einbringt


SCHRITT #3

Das wertvollste Tool beim Bloggen


In diesem Schritt verrate ich dir:


# Warum die E-Mail-Liste dein wertvollstes Gut ist


# Warum du keine teure Funnel-Software oder andere komplizierte Plugins brauchst


# Warum du dich nicht auf Social Media verlassen solltest, wenn du von deinem Blog leben möchtest


SCHRITT #4
Die einzigen 2 Dinge, auf die du dich fokussieren solltest:
Traffic & Conversion


In diesem Schritt verrate ich dir:


# Warum du dich nur auf Traffic und Conversion fokussieren solltest – alles andere ist Spielerei


Außerdem zeige ich dir:


# Die effektivste Blog-Marketing-Methode aller Zeiten (von der viele denken, sie sei ausgestorben)


# Wie du extrem viel Traffic über Google bekommst, ohne jede Woche Artikel schreiben zu müssen


# Wie du dein Google-Ranking verbesserst, ohne Linkkauf, ohne Google-Werbung und ohne andere schwarze Taktiken


# Wie du mit nur einem Artikel deinen Traffic verzehnfachen kannst ! (ein Kunde hat ein Plus von 7780% geschafft)


# Wie du deine E-Mail-Liste extrem schnell wachsen lässt – ohne bezahlten Traffic


# Der schnellste Weg zu deinen 1.000 E-Mail-Abonnenten – und darüber hinaus


# 3 Tipps, um einen Lead-Magneten zu erstellen, der mehr als 10.000 Mal heruntergeladen wird


# Wie du Social Media benutzt, um tausende von Menschen zu erreichen – ohne selbst eine große Follower-Zahl zu haben (5 zeitlose Rezepte für mehr Social Media Reichweite)


# Wie ich 185.000+ Menschen erreicht habe – ohne Social Media, ohne Google und ohne bezahlten Traffic (dieser Marketing-Kanal ist den Meisten in Deutschland noch unbekannt und ich gebe dir 5 Rezepte, um diesen Kanal zu dominieren).


SCHRITT #5
Die tägliche Gehaltsauszahlung


In diesem Schritt verrate ich dir:


# Wie du täglich verkaufst – ohne deinen Lesern auf die Nerven zu gehen


Dabei zeige ich dir:


# Wie du deine Leser nach deinen Texten UND Produkten süchtig machst


# Wie du nicht "von Launch zu Launch" lebst, sondern täglich Geld verdienst


# Wie du Verkaufstexte schreibst, die lieber gelesen werden als kostenlose Artikel voller "Mehrwert"


# Die 10 Gebote des E-Mail-Marketings, die meinen Newsletter so einzigartig machen (und so lukrativ)


# 10 E-Mail-Ideen, die extrem gut gelesen werden (und auch noch gut verkaufen)


# 250 Artikel- und E-Mail-Vorlagen, damit dir niemals der Stoff ausgeht


# Die 3-Schritt-Struktur meiner E-Mails, die mir täglich Geld aufs Konto zaubern und den Lesern Spaß machen


# Die 30.000 Euro Sales Page: Ich zeige dir, wie ich meine Sales Page aufgebaut habe, die mir schon mehr als 30.000 Euro Umsatz beschert hat


# Die 60-Minuten-Routine, nach der ich offiziell Feierabend mache – und mich meinen anderen Hobbys widme

Das sagen Kunden:


"

"Ich wollte dir sagen, dass meine Homepage durch deine Strategie mit nur einer Seite magische 9000 Besucher anzieht. 
Eigentlich brauche ich nur noch das perfekte Angebot, was die Leute kaufen können."


Anne-Kathrin Hoffman-Quittek Sängerin und Stimmcoach

"

Über das Google-Modul:


"Walter, du hattest recht!
Ich habe deinen Kurs „Hack Google“ umgesetzt. Klasse !
Nachdem ich deine Ideen Schritt für Schritt auf meinem Blog angewendet habe, hier das Ergebnis:
In 4 Monaten rund 20.000 Nutzer. Und endlich 1.000 E-Mail-Abonnenten.
Der Kurs lohnt sich wirklich."


Peter Kirchmann Blogger

"

Ich bin vor ein paar Monaten endlich in den Schreibclan gekommen.

Arbeite so nach und nach so alle Module durch.

Meine Bilanz ist ziemlich gut bislang.


Der letzte Monat war der erste, in dem ich fast 500 € eingenommen habe.


Dagmar Bloggerin

"

Dein Schreibclan ist der Hammer.


Danke.


Marius Jaster

"

Danke für Dein System:


Ein komplettes Puzzle UND einfach UND umsetzbar…


Laura Milde

"

Wie kann man nur so unverschämt gut, einfach strukturiert und logisch sein? ;-)


Die Investition in deinen Kurs hat sich schon bis zu Lektion 5 gerechnet.


Martin

"

Das ist das Beste, was ich bisher gekauft habe.


Leane Bollinger


Die Lektionen sind kurz und umsetzbar.

Das sagen meine Kunden:

Keine 14-Tage-Geld-Zurück-Garantie...

Ich habe das 5-Schritte-System jahrelang erarbeitet und es bringt mir monatlich bis zu 10.000 Euro pro Monat ein. Ich habe nicht vor, dieses Wissen an Rückgabe-Schnorrer zu verschenken.


Im Schreibclan zeige ich dir Techniken und Strategien, die du nur hier findest. Alles gut gehütete Geheimnisse meines Erfolgs.


Und da die Geheimnisse so wertvoll sind, bekommst du keine 14-Tage-Geld-Zurück-Garantie.


Damit schließe ich all diejenigen aus, die einfach "nur mal gucken" wollen. Ich möchte im Schreibclan nur Blogger, die es ernst meinen.


Nach 2 Jahren keine Ergebnisse?
Ich gebe dir dein Geld zurück.

Der Schreibclan ist kein Schnell-Reich-Werden-System.


Es ist ein Langzeitinvestment.


Die meisten Blogger sehen den Durchbruch erst nach 2 Jahren.


Ich bin mir sicher, dass mein System funktioniert.


Du wirst mehr Traffic haben, mehr Social Media Reichweite, mehr E-Mail-Abonnenten und natürlich mehr Einkommen als heute.


Wenn du alles umsetzt, was ich dir im Schreibclan zeige, du aber nach zwei Jahren trotzdem noch keine 1.000 Euro pro Monat verdienst, dann bekommst du dein Geld zurück.


Ich möchte zeigen, dass ich zu meinem System stehe.


Deshalb nehme ich dieses Risiko auf mich.


Hol dir hier mein 

5-Schritte-Blogging-System:

EinmalZahlunG

Alle Inhalte sofort verfügbar

1.455 Euro 

einmalig

Zugang zeitlich unbegrenzt.


Du sparst 345 Euro !

03
Tage
13
Stunden
32
Minuten
09
Sekunden

Der Zugang ist zeitlich unbegrenzt.

Die sichere Abbuchung erfolgt durch Digistore24.com.

Insert Image
Top